Häufig gestellte Fragen

Was kostet ein Shooting?

Der Preis ist variabel und richtet sich nach dem Aufwand und deinen individuellen Wünschen. Nimm Kontakt zu uns auf, um dein individuelles Angebot zu erhalten. Wir besprechen mit dir, was du dir genau vorstellst.

Wie warm ist das Wasser im Pool?

Der Pool ist beheitzt. Die Temperatur liegt zwischen 24 und 32 Grad, je nach Jahreszeit.

Darf mein Haustier auch mit ins Wasser?

Leider können wir Tiere im Pool nicht gestatten. Wir legen größten Wert auf Hygiene und eine top Wasserqualität.

Muss mein Baby im Pool Windeln tragen?

Ja, aus hygienischen Gründen muss das Baby eine handelsübliche Schwimmwindel tragen.

Wie lange dauert ein Shooting?

Das richtet sich natürlich ganz nach deinen Wünschen. Wir planen mindestens 60 Minuten ein. Nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Speziell, wenn du mehrfach dein Outfit wechseln möchtest, ergibt sich ein höherer Zeitaufwand.

Was muss ich mitbringen?

Gute Laune und gute Ideen 😊; auf Wunsch natürlich dein eigenes outfit und pooltaugliche Accessoires. Für Handtücher, Fön etc. sorgen wir. Auf Wunsch stellen wir ein Mermaid-Kostüm und eine komplette Ausstattung für Brautpaare.

Ich habe einen eigenen Pool zu Hause. Kommt ihr zum fotografieren auch zu mir?

Gerne machen wir deine Poolfotos auch in deinem eigenen Schwimmbad. Lass uns das persönlich besprechen.

Kann ich mich für die Fotos schminken?

Selbstverständlich, ganz wie du möchtest. Wasserfestes make-up wäre ideal; für alle Fälle halten wir es für dich bereit. Aber auch Nude-Look ist schön und natürlich.

Kann ich im Pool auch Aktfotos machen lassen?

Selbstverständlich. Da wir in privater Atmosphäre shooten, sind wir ganz unter uns.